Wichtelfreunde

Montag, 23. August 2010

etwas enttäuscht bin ich schon....

Jaaa, mein Paket für mein Wichtelkind kam zu spät, ists ja auch in Urlaub gegangen und hab ich doch glatt ein paar Tage zu spät abgeschickt (dafür möchte ich auch nochmals entschuldigen!). Nun hat mein Wichtelkind am 31. Juli den Erhalt des Knäuels gepostet. Prima, ist das wenigstens nicht zurückgekommen.

Aber nun sind fast vier Wochen vergangen und noch nicht ein Foto? Ich hatte noch zwei Schenklis gleich am Anfang als Motivation beigelegt.... Naja, damit muß ich wohl leben. Schade, denn das Zeigen von Fotos gehörte auch zu den Spielregeln. Ebenso wie das pünktliche versenden (an die eigene Nase fasse.).

Klar sind nicht alle so Schnellstricker und ich bin ja auch noch lange nicht fertig. Kann aber bald wieder Fotos zeigen. Dennoch find ich ein Anfangsbild doch schon ganz schön, auch für die anderen zum Gucken.

Schade....

Kommentare:

Yerusha hat gesagt…

Liebe Claudi,
ich weiß jetzt nicht aus dem Kopf, wer dein Wichtelkind war, aber ich habe hier auch schon einige angeschrieben und warte immer noch auf einige Antworten. Manche Fotos bekam ich mit Text per Mail, die ich hier gepostet habe, weil einige Teilnehmerinnen aus dem Ausland bei Blogger nicht bloggen können.

Ich finde auch, das ist das Mindeste, was man tun kann,- sich wenigstens bei seiner Wichtelmama meldet und Bescheid sagt, was los ist.

Da gibt es Teilnehmerinnen, die gemotzt haben, meine Wichtelei auf ihren Blog schlecht geredet haben und bei ihnen selber kommt komischerweise immer was dazwischen, wenn ich drum bitte, Bilder zu posten. Aber Bilder von ihren anderen Wichteleien, die nebenher liefen, können sie noch auf ihre Blogs stellen.

Ich bin knallhart! Für mich gibt es eine schwarze Liste, wo die Leute drauf kommen, die sich nicht an die Spielregeln halten.

Es kann immer was dazwischen kommen. Aber man meldet sich dann wenigstens mal rechtzeitig !

Ich bin auch so sauer. Wo ich doch echt mit Herzblut diese Wichtelei ausgetüftelt habe. Für mich ist so eine Enttäuschung immer wie ein Schlag mitten ins Gesicht !

Liebe Grüße,

Yerusha hat gesagt…

So, liebe Claudi, ich hab jetzt nochmal 2 Wochen gewartet, nachdem ich deiner Wiki einen Kommentar auf ihren Blog gesetzt habe. Der natürlich weder von ihr veröffentlicht noch bei mir kommentiert wurde (eMail !)

Fakt ist, dass sie am 9.Juli von einem Socken-Taschen Swap auf ihrem Blog berichete. Am 16.Aug. hat sie sich an die Nähmaschine gesetzt um ein Dinkelkissen (gebloggt am 17.8.) zu nähen. Am 29.August ist ihr letzter Eintrag. Ich finde es sehr schade, dass sie nicht ein Bild von ihrem Wichtelpäckchen einsetzt. Ich werde die Bloggerin für meine nächsten Wichteleien jetzt endgültig sperren. Mir reicht es langsam. Diese Ausreden, die sie immer hat....man sollte vermuten, dass ihr die vielen Wichteleien über den Kopf wachsen!

Und sich dann noch über einige Sachen beschweren ! Das sind die Richtigen !
Für dich tut es mir echt total leid. Wo ich doch weiß, wie liebevoll und gewissenhaft du die Päckchen wickelst. Dabei hätte ich auch so gerne die Schenklis gesehen.

Ich wünsche einen schönen Sonntag,
liebe Grüße,
Gaby