Wichtelfreunde

Samstag, 4. Dezember 2010

1. - 3. Dezember

Ich möchte Euch natürlich die Bilder von meinem Abstricken nicht vorenthalten.
Ich hab mich für das Muster der Calendula-Zopfsocken entschieden.

Also hier nun die ersten 3 Tage:
Am 1. Dezember hab ich ein supersüsses Glitzer-Teelicht freigestrickt.
Die Wolle strickt sich einfach unglaublich toll!
Ich kann wirklich sagen, ich bin BEGEISTERT!!!!
Am 2. Dezember versteckte sich feinstes "Hüftgold" mit dem Geschmackt Vanillekipferl in meinem Knäuel.
Ich muss gestehe, diese leckere Schoggi hat es wirklich nur noch ganz, ganz knapp auf das Foto geschafft.
Am 3. Dezember strickte ich in meinem 3. Geschenkli eine supertoll duftende Wildrose Pflanzenölseife aus meinem Knäuel frei.
Es macht unheimlich viel Spass und es braucht wirklich unheimlich viel selbstbeherrschung, dass ich nicht gleich weiterstricke, wenn ich ein Geschenkli freigestrickt hab.
Aber ich denke, ich bin da sicher nicht die Einzige.


Liebe Yerusha
nochmals vielen, vielen Dank, dass Du dieses tolle Wichteln organisiert hast!!!!!

Kommentare:

Schnuffelwolle hat gesagt…

Tolles Sockenmuster hast du ausgesucht und es passt so gut zur Wolle.
LG Stephanie

Yerusha hat gesagt…

Es freut mich, dass ihr soviel Spaß beim abstricken habt. Und es freut mich noch mehr, dass alle so begeistert von ihren Knäulen sowie von den kleinen Schenkis sind.

Ich bin gespannt auf die nächsten Bilder.
Dein Sockenmuster gefällt mir echt gut! Passt auch irgendwie zur Wolle.

Liebe Grüße und ein entspanntes Wochenende!