Wichtelfreunde

Montag, 31. Oktober 2011

... wichtige Info für / an meine Wima ...

... ich freue mich ja schon riesig aufs abstricken , doch leider kann ich nicht abstricken ;o(((
da mir heute meine Hand / mein Arm stillgelegt wurde - habe einen Gips bis über dem Ellebogen , hab eine starke Sehnenscheidentzündung , leider .

Ich habe mir überlegt , das ich täglich ein Päckchen frei wickeln werde ( meine Mum hilft mir dabei )  , anders weiß ich nicht , wie ich es sonst machen kann , werde trotz dieser Umstände meine große Freude dran haben .

Liebe Wima , ich hoffe du bist mir nicht böse - das war nicht vorauszusehen .

GGLG
Gabi ( Gabis Strickfieber )

Kommentare:

Heidi hat gesagt…

Hallo Gabi
Du Arme, schön den Arm schonen, ich denke das da keiner was gegen hat wenn du oder deine Mum, die Wolle abwickels und später strickst!!
Lieben Gruß Heidi und Gute Besserung!!

Dunkle Lady hat gesagt…

Liebe Gabi
Gute Besserung schone den Arm nur sehr gut.Deine Wichtelmama hat mit sicherheit nichts dagegen wenn du wickelst mit deiner Mum ;)Und die anderen Mädels hier sind bestimmt auch nicht böse.

GGLG Nancy